Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Constance de Salm

Datenbank zur Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845)

Die französische Schriftstellerin Constance de Salm geb. de Théis (1767–1845) ist heute weitgehend in Vergessenheit geraten, auch wenn ihre Werke zu Lebzeiten weite Verbreitung und großes Ansehen genossen. Ihre Heirat mit dem wohlhabenden Pariser Chirurgen Jean-Baptiste Pipilet im Jahr 1789 ermöglichte der jungen Dichterin den Zugang zu den Salons der französischen Hauptstadt Paris. Ihre Gedichte, Essays zu aktuellen politischen Fragen und den Frauenrechten sowie ihre Theaterstücke brachten ihr Mitgliedschaften in verschiedenen gelehrten und literarischen Gesellschaften ein. Constance de Salm gründete ihren eigenen Salon in Paris, der großen Zulauf von bekannten Literaten, Künstlern, Musikern, Wissenschaftlern, Militärs und Politikern sowie Journalisten erhielt.

Nach ihrer Heirat mit dem rheinischen Adligen Fürst Joseph zu Salm-Reifferscheidt-Dyck 1803 verbrachte sie die Wintermonate in Paris und die Sommermonate auf Schloss Dyck.

Hier erfahren Sie mehr.

Externer Link: www.constance-de-Salm.de

Webdesign by C&S Marketing